ohne Titel 1

ohne Titel 1, Mischtechnik auf Leinwand, 100 x 140 cm, 2011

Mit dem Titel kann der Künstler den Betrachter eines Kunstwerkes lenken. Er kann ihn bei der Interpretation des Werkes beeinflussen, ja ggf. auch manipulieren. Auf diese Beeinflussung durch den Titel verzichte ich ganz bewusst bei meinen Werken aus der Serie ohne Titel. Die Werke sind vollkommen absichtslos. Die dargestellte Szenerie soll beim Betrachter jeweils subjektive Assoziationen auslösen.

ACHTUNG:
Ich möchte Sie/Euch dazu anregen, die Geschichte zu dem Gemälde ohne Titel 1 selbst zu erfinden:

Wer Lust und Zeit hat, kann mir gerne seine persönlichen Assoziationen zu dem oben abgebildeten Gemälde mitteilen. Entweder als Kommentar auf dieser Plattform oder per E-Mail an kunst@thomas-willmann.de. Ideal wäre eine kleine, max. 10-zeilige Geschichte, die zu dem Bild passen könnte.

Ich freue mich über jede Zuschrift.

Herzlichst,
Thomas Willmann